PUR-Schalen

PUR Rohrschalen mit PVC Ummantelung

PUR-Rohrisolierung ist einfach gesagt eine feste Schaumstoffisolierung mit höherem Dämmwert und einer Kunststoffaussenhülle.
Der PUR Hartschaum bietet hohe Dämmleistung bei verhältnismäßig geringer Materialdicke. Hat aber den Nachteil, dass das Material recht starr ist.
Die PUR-Rohrisolierung kann also nicht über Winkel geschoben werden.
Dafür gibt es seperate Winkel aus Hart- oder Weichkunststoffschaum mit gleicher Aussenhülle, so dass von Aussen kaum ein Unterschied festzustellen ist.

Die Bezeichnung PUR leitet sich von Polyurethan ab. Am bekanntesten ist der PU-Schaum zum Abdichten von Spalten und Hohlräumen.

Einzig bei der Produktion können die enthaltenen Isocyanate Allergien auslösen.
Im ausgehärteten Zustand allerdings nicht.

Wenn Sie mal drauf achten ... im Baumarkt Finden Sie die Schäume nur noch in verschlossenen Vitrinen, da beim Aufschäumen die o.a. Isocyanate ausgasen können. Im Fest Zustand wie gesagt nicht ... wie im Fall der fertigen Rohrisolierung oder auch PUR-Platten im Fußbodenausbau.

Rohrisolierung PUR
(Querschnittbeispiel)

Bei uns hier zu finden:
- Rohrisolierung PUR Stangen 100% EnEV
- Rohrisolierung PUR Bögen

Execution time (seconds): ~0.134440